Auf in den Babymoon! Die fünf besten Reiseziele für Schwangere

Babymoons liegen im Trend! Kurz bevor der Nachwuchs kommt, bringt ein Urlaub den werdenden Eltern notwendige Entspannung und romantische Stunden. Doch nicht jede Destination ist auch für Schwangere geeignet. Wir zeigen dir die schönsten Ziele für deine verdienten Ferien mit kugelrundem Babybauch und was du für eine unbeschwerte Zeit beachten solltest!

1. Natur pur in Österreich

Gemütliche Wanderungen und Sonne tanken am See – in der Alpenrepublik warten idyllische Urlaubstage auf dich. Im Winter genießt du Spaziergänge im Schnee, malerische Kutschenfahrten und Brauchtumsveranstaltungen, wenn du dich schwanger nicht mehr auf die Piste traust. Viele österreichische Landhotels setzen auf ursprüngliche Küche mit Produkten aus der Region. Der Käse auf dem Frühstücksbuffet ist vom Bauern nebenan, das Vollkornbrot wird direkt im Hotel gebacken. Diese Art der Ernährung tut dir, deinem Partner und deinem Kind nicht nur gut, sondern schmeckt auch garantiert himmlisch.

2. Dolce Vita in Italien

Italien ist immer eine Reise wert! Angenehme Temperaturen und das typisch italienische Lebensgefühl sind optimal dafür, erholsame Tage zu erleben. Wie wäre es beispielsweise mit einer Ferienvilla in der Toskana? Diese bietet dir genau den richtigen Mix aus romantischer Zweisamkeit und vielen tollen Ausflugszielen wie Florenz und Siena. Auch der Gardasee ist ein idealer Ort für werdende Eltern. Vor allem im Herbst ist die Region deutlich ruhiger als im Hochsommer und die sich golden färbende Natur rund um den See bietet ein ganz besonders Bild.

3. Strandurlaub auf Mallorca

Längst ist bekannt: Mallorca ist viel mehr als nur der Ballermann! Die Baleareninsel ist voller ruhiger, malerischer Flecken, vor allem in den nördlichen Regionen. Im Meer und Pool zu schwimmen ist während der Schwangerschaft meist kein Problem und sogar eine empfohlene sportliche Betätigung. Achte aber darauf, den nassen Badeanzug oder Bikini nach jedem Sprung in die Fluten gegen ein trockenes Modell zu wechseln. Toller Bonus für vorsichtige Schwangere: Viele Ärzte auf Mallorca sprechen Deutsch. Sollte es tatsächlich im Urlaub zu Problemen kommen, ist schnelle Hilfe ganz ohne Sprachbarriere sofort für dich da.

4. Metropolen-Flair in England

Mit Babybauch musst du auf einen Städteurlaub nicht verzichten. Ganz im Gegenteil: Der Babymoon ist für einige Jahre wohl die letzte Gelegenheit für einen Trip mit ausgedehnten Museumsbesuchen & Co. Eine Woche in London ist wie perfekt für Paare. Die typisch britische Tea Time dient zur Entspannung nach einigen Stunden auf den Beinen und schier unerträglich heiß wie in Rom oder Barcelona ist es in England auch im Hochsommer nie. Die vielen Musicals und Theatervorstellungen liefern gute Abendunterhaltung. Und nicht zuletzt ist London der ideale Ort zum Shoppen, auch für Babysachen.

5. Wellness-Traum in Deutschland

Man muss nicht immer in die Ferne schweifen. Auch in Deutschland findest du viele Orte und Regionen, die wie geschaffen sind für einen Urlaub als schwangeres Pärchen. Besonders beliebt sind moderne Wellness-Hotels im Sauerland. Viele haben sich bereits auf Babymoons spezialisiert und bieten besondere Pakete an, romantische Paar-Massage und nährstoffreiche Küche inklusive. Manche Hotels veranstalten sogar eigene Geburtsvorbereitungskurse in entspanntem Ambiente. Auch dein Partner kommt beim Wellness-Urlaub nicht zu kurz. Sportbecken, Sauna und Fitnessraum werden von Männern stets gerne genutzt.

Wichtige Tipps für Reisen in der Schwangerschaft

Egal wohin die Reise gehen soll, schließe bei der Buchung unbedingt eine Reiserücktrittsversicherung ab. In der Schwangerschaft kann es immer zu unvorhersehbaren Situationen kommen und im Falle einer Stornierung hast du dank Versicherung keinen finanziellen Schaden. Außerhalb der EU empfiehlt es sich auch, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Zudem sollte nur in Länder gereist werden, deren medizinische Versorgung auf einem hohen Standard ist. Flugreisen solltest du stets mit deinem Arzt absprechen. Sie sind bei normalem Verlauf bis zur 28. Schwangerschaftswoche aber generell kein Problem. Stützstrümpfe und genug Trinkwasser im Flugzeug senken das Thrombose-Risiko. Auch bei langen Autofahrten sind Pausen, um sich die Beine zu vertreten, immer eine gute Idee. Erst einmal am Ziel angekommen heißt es dann: Die letzte Zeit zu zweit rundum genießen!

Das könnte Dich auch interessieren

Flug Upgrade Hack – Wie bekomme ich gratis einen Sitzplatz in der Business Class?

Was gibt es Schöneres als auf einem eigentlich günstig gebuchten Flug in der Economy Class ein kostenloses Upgrade zu erhalten und die... Weiterlesen

Die besten Reisetipps & Sehenswürdigkeiten für Salzburg

Mozarts Geburtsstadt hat Charme! In jeglicher Hinsicht einzigartig, zeigen sich jährlich Millionen Gäste aus aller Welt von ihrem Zauber beeindruckt. Zwischen Hohensalzburg... Weiterlesen

Die besten Reisetipps & Sehenswürdigkeiten für Konstanz

Nirgendwo sonst in Deutschland kannst du in wenigen Minuten zu Fuß von einer mittelalterlichen Altstadt zu einer mediterranen Strandpromenade gelangen. Konstanz ist... Weiterlesen

Was ist Deine Meinung zum Thema? Diskutiere mit:

Suchen

November 2020

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Dezember 2020

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
Haustier
Größe
Preis
Extras
Anlagen

Compare listings

Vergleichen