Familienurlaub mit Hund im Allgäu – 5 gute Gründe

Frische Luft, viel Natur, herrliche Landschaft und unglaublich viel zu erleben – der Allgäu lockt mit Abenteuern. Familienurlaub ist aber nur dann so richtig schön, wenn du deinen Hund mitnehmen kannst. Und wenn besagte Fellnase genauso viel Spaß hat wie du natürlich. Unser 5 Gründe, warum du mit Hund unbedingt Famlienurlaub im Allgäu machen solltest!

Grund 1: Nirgendwo sonst kannst du mit Kindern und Hund so viel entdecken!

Herrliche Wanderwege, steile Berggipfel, Seen und Waldgebiete: Aktivurlaub ist hier angesagt! Ganz egal, ob du zu Fuß, mit dem bergtauglichen Rad oder doch eher nur kurz unterwegs bist – hier erlebst du Abenteuer. Und dein Hund kommst selbstverständlich mit, denn die vielen Wanderwege, Trails und Radrouten können auch von Vierbeinern bewältigt werden. Die Seen sind übrigens oft zum Baden freigegeben – auch für Hunde. Allerdings solltest du beachten, dass der Hund weitestgehend an der Leine bleiben sollte, damit auch andere Reisende mit ihren Tieren die Natur genießen können. Hundekotbeutel führst du selbstverständlich auch auf Bergtour mit!

Grund 2: Die komfortabelsten Unterkünfte überhaupt!

Deine Kinder wollen Ferien auf dem Bauernhof machen? Das ist im Allgäu gar kein Problem. Euren Familienhund könnt ihr natürlich mitnehmen. Aber auch Ferienhäuser und -wohnungen sowie hundefreundliche Hotels findest du im Allgäu. Hier ist einfach alles möglich. Und das Beste: Viele Unterkünfte sind umzäunt, so dass dein Hund sich auch entspannen und sein Territorium alleine erkunden kann. Unterkünfte in der Nähe von Badeseen haben oft sogar einen eigenen Strand und vielleicht sogar einen separaten Hundestrand. Dort darf der Hund mit ins Wasser springen. Die Wasserqualität ist gut bis sehr gut, bei vielen Badeseen entspricht sie sogar fast der Trinkwasserqualität.

Familienurlaub mit Hund im Winter im verschneiten Allgäu; © Allgäu GmbH

Grund 3: Du kannst im Winter wiederkommen. Oder im Frühjahr. Oder im Herbst. Hier ist immer was los!

Der Allgäu ist weder ein typisches Sommerurlaubsresort, noch ein typisches Winterziel. Hier geht einfach ganzjährig etwas. Und das auch mit Hund. Denn wenn Du nicht unbedingt die vielbefahrenen Pisten auf deinen HighSpeed-Ski runterdüst, darf dein Hund selbstverständlich mit. Schneeschuhwandern, Rodeln oder einfach winterliche Spaziergänge in den verschneiten Bergen und Wäldern mit Schneeballschlacht – welcher Hund mag das nicht? Viel Spaß bietet auch der Herbst, wenn das Wetter noch angenehm mild ist, sich die Wälder aber langsam bunt färben und das rot-orange Laub überall auf den Wanderwegen liegt. Jetzt kann man Eichhörnchen beobachten, die die letzten Nüsse in das Winterversteck bringen. Die langen Dämmerstunden zeigen am Waldrand Rehe und Hirsche. Und vielleicht verkriecht sich auch der ein oder andere Igel im Laubhaufen neben deiner Terrasse im Feriendorf …

Grund 4: Kultur pur – auch mit Hund!

Wenn man sich in Deutschland und Österreich ein wenig umschaut, merkt man schnell: Der Allgäu ist mit die beliebteste Urlaubsregion, insbesondere wenn es um Familien mit Hund geht. Und das liegt nicht nur an der unvergesslichen Natur, die hier zu jeder Jahreszeit eine Menge Abwechslung, spannende Erlebnisse und erholsame Ruhe bietet. Wie wäre es mit Schloss Neuschwanstein? Oder vielleicht willst du dir mit deiner Familie und deinem Hund die Römerstraße Via Claudia Augusta erlaufen? Zu alt? Der Allgäu hätte dann noch einige mittelalterliche, sehr gut erhaltene Städte im Angebot, beispielsweise Kaufbeuren. Genieße das Flair in den engen, natürlich entstandenen Gassen, lass dich im ein oder anderen Café verwöhnen (für deinen Hund stehen Wasserschalen dort bereit) oder tauche ein in den Zauber alter Stadtmauern, Klöster und Kirchen! Noch spannender wird es, wenn du Ruinen erkundest – wir empfehlen Burg Rettenberg und die Finkelsburg.

Grund 5: Weil es einfach so viele tolle Sachen zu tun gibt!

Du musst dich vor deinem Urlaub mit Familie und Hund gar nicht entscheiden, was genau ihr alles unternehmen wollt. Im Allgäu könnt ihr spontan sein. Du kannst einen Tag lang den Allgäu erwandern. Mit Hund und Familie machen die verschiedenen Routen in ganz unterschiedlichen Höhenlagen Spaß. Wenn am nächsten Tag die Füße schmerzen, macht ihr einfach eine Pause. Kurort, Kneippkurorte, Sommerrodelbahn, Golf- und Tennisplätze locken. Vielleicht habt ihr danach Lust, ein Fahrrad zu leihen und mit dem Mountainbike ein paar Höhenmeter zu bezwingen?

Allgäu macht mit Familie und Hund einfach Spaß

Ganz egal, ob ihr eine sehr aktive Familie seid, euch lieber im Hotel verwöhnen lasst oder auf dem Bauernhof mit anpacken wollt: Im Allgäu seid ihr willkommen, mitsamt eurer Hunde. Denk aber bitte daran, rechtzeitig zu buchen – denn nicht überall sind unbegrenzte Unterkünfte verfügbar. Auch im Allgäu nicht.

Titelbild: © Allgäu GmbH

Related posts

Die besten Tipps für eine Reise in den Europapark

  • 28. Dezember 2022
  • Tipps

Europapark – der größte Freizeitpark in Deutschland und ein beliebtes Reiseziel für Familien und Freunde. Der Park bietet unzählige Attraktionen, Shows und…

Read More

Die Rentabilität einer Ferienwohnung

  • 28. Dezember 2022
  • Tipps

Das Geschäft mit Ferienimmobilien in Deutschland boomt. Früher war der Standort das hauptsächliche Kriterium und lag meist in den mediterranen Nachbarländern oder…

Read More

So sitzt du im Flieger nicht neben einem Baby

  • 28. Dezember 2022
  • Tipps

Endlich ist es soweit: Der lang ersehnte Urlaub ist da! Voller Vorfreude packst du deinen Rucksack, denn morgen geht es los -…

Read More

Join The Discussion

Search

Juli 2024

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

August 2024

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
Pets
Größe
Preis
Extras
Anlagen

Compare listings

Compare